Eli Verveine p45 Radioshow Mix

Eli VerveineMit ihrem Carebear Mix und dem Set für Mnml Ssgs hat sich Tali Günter alias Eli Verveine schon vor einiger Zeit einen ewigen Platz auf meinem mp3-Player erspielt. Heute fand ich dann endlich wieder eine “neue” und zeitlos schöne Trackzusammenstellung von ihr: Der Mix stammt zwar bereits vom Mai 2007, glüht aber noch immer. Wie immer gibt es bei Eli auch zahlreiche ältere Tracks und Klassiker auf die Ohren und somit sehe ich meine Discogs-Wunschliste schon wieder mächtig wachsen. All diese gute Musik und dann auch noch so gut zusammengemixt, hach. Die komplette 4-stündige Version inklusive einem kurzen Interview und allem drum und dran gibt es auf der Seite von p45 Records (radio > may 2007 show), die ersten zwei Stunden ohne Gerede (naja, zumindest fast) allerdings bei Soundcloud:

http://official.fm/tracks/279003?size=small

Tracklist:

000:00 – Theo Parrish – Shadow dancing
006:21 – 3 Chairs – Camillion
014:00 – Jus-Ed – Not normal
019:39 – Dw – B1 untitled
023:50 – Skat – Lugubre
027:38 – Mike Huckaby – Luv time
033:20 – Herbert – oo licky
039:06 – The Persuader – Kunstradgarten
044:17 – KB Special Project – Feel it
050:03 – Gene Hunt – Jazzie
054:06 – John Daly – A1 untitled
060:54 – Two Lone Swordsmen – Glide by shooting
068:54 – Melt. Bros. Project – Hypnotize me
073:40 – Deanne Day – The long first friday
082:17 – Losoul – Behind closed doors (T. Parrish rmx)
089:47 – Soul 223 – Tales of the faded city
095:46 – Foremost Poets – The spy-chiatrist (Session mix)
102:34 – Soul Capsule – Evolved
108:07 – Stephan-G – Glob
112:40 – Gemini – Day dreaming
118:02 – Ozy – Air cut

Von Sascha am 06. Dezember 2009 in Mixes veröffentlicht. Schlagworte: