ambient waves chill out mix

Ambient Waves Chillout Mix

Dieser Ambient Waves Chillout Mix liegt hier schon ne Weile. Ich hab den irgendwann im vergangenen Jahr aufgenommen und dann doch immer wieder angehört. Vielleicht gefällt das ja noch jemanden hier…

Tracklist

Surgeon – Not-Two
Nuel – Aquaplano Ltd 01 (A2)
291out – Urania (Titoli di Coda)
Max Loderbauer – Giant Hug
Andy Stott – Submission
Burial – Broken Home
Charles Webster – Be No One
Boards Of Canada – Jaquard Causeway
Max Loderbauer – Eleg #2
Donato Dozzy – K (C2)
Aphex Twin – Blue Calx

project01 thatsright nsyde009

Project01: That’s Right (nsyde 009)

Unter dem Label Nsyde Music veröffentlicht Richard Zepezauer schon seit 2010 großartige Musik irgendwo zwischen House und Techno. Die letzte Veröffentlichung von Project01 ist wieder ganz großartig geworden. Ich glaube, Project01 That’s Right ist bisher meine Lieblings-Nsyde. Unbedingt checken!

latency recordings

Latency Recordings: Sidney & Suleiman

Zu Latency Recordings, dass seit ungefähr einem Jahr von den Franzosen Sidney und Soleiman betrieben wird, wollte ich schon längst was schreiben. Ihr aktueller Mix für Rinse FM ist mir jetzt ein willkommener, längst überfälliger Anlass. Latency Recordings ist bei mir im vergangenem Jahr zuerst mit der From One Mind To The Other EP von Joey Anderson aufgetaucht und zwar hab ich die erst gar nicht richtig gecheckt. Als es dann inzwischen Winter war und die lange Vorlaufphase für die nächste Latency Recordings von Even Tuell begann, hab ich schließlich dieses Video gesehen und mich schön geärgert. Seitdem hoffe ich auf ein Repress und bin ganz zuversichtlich, dass es das auch irgendwann geben wird. Inzwischen bin ich ein großer Fan von Sidney und Soleiman, denn die machen ihre Sache wirklich richtig gut. Ob man nun diesen Mix hört, einen anderen aus dem Soundcloud-Profil oder die tollen Veröffentlichungen ihres Labels – immer eine super Selection und absolut stilsicher. So wirds gemacht, check!

Boreal Lnrdcroy Forbidden Planet 003

Boreal & Lnrdcroy: Forbidden Planet 003

Die Platte von Boreal & Lnrdcroy auf Forbidden Planet 003 ist definitiv eine der Schönsten, die mir in letzter Zeit untergekommen ist. Der A1 Track Canopy Target von Boreal ist der Hit, der hier auch nach ewiger Heavy Rotation noch nichts von seiner Magie eingebüßt hat. Und dann gibt’s ja noch die B-Seite, die irgendwie auch voll gut ist, wie ich gerade wieder feststelle. Tipp!

Oliver Goldt

Oliver Goldt: Ashorecast 14

Oliver Goldt hat einen Mix für Ashorecast gemacht und damit geht hier die Woche dann doch noch gut los. Ein paar Interviewfragen hat er auch beantwortet und da erfährst du auch, dass Oliver Goldt eigentlich aus Jena kommt und inzwischen in Halle lebt. Dazu ist er ein klasse DJ und bringt immer wieder neuen akustischen Schwung an den Saalestrand!

Phillygran - WinterChills Blitzschweiss Vinyl Mix

Phillygran WinterChills & Blitzscheiß Vinyl Mix

Der Phillygran WinterChills & Blitzscheiß Vinyl Mix ist übrigens der tollste Mix, den ich seit langem gehört habe. Was für ein Flow! Der hält sich hier schon seit Wochen und heute, zum Montag, kommt das wieder richtig gut hier. Easy like Monday Morning!

dance mania

Doku: Dance Mania Records

Ihr habt es bestimmt schon gesehen: Dance Mania Records ist zurück! Dance Mania ist neben Trax Records das Chicago House Label und die haben zwischen 1986 und 2000 fast 300 Platten veröffentlicht. Die Tracks von DJ Funk, DJ Deeon, Robert Armani, Lil Louis, Paul Johnson, Parris Mitchell (uvm!) haben besonders in den 90ern regelmäßig die Kuh fliegen lassen und können das immer noch. Nachdem sie letztes Jahr schon eine Parris Mitchell und Robert Armani Reissue geschafft haben, kommt dann wohl in Kürze auch Paul Johnsons A Nite Life Thang wieder in die Läden. Feel the MF Bass!