Efdemin: FACT mix 371

Hello Monday, ich brauchs heute etwas sportlicher. Also hab ich eben mal durchs Dashboard gescrollt und dabei den neuen Fact Mix von Efdemin gefunden. Ich hab die zwei Stunden jetzt noch nicht komplett angehört, aber das was ich gehört habe, ist richtig fett. Mit Rise from your grave und so.

Tracklist

1. Raymond Scott – Country Fair (Instrumental)
2. Dj Sotofett – Asa Med
3. Anthony Shake Shakir – Frayed
4. Perception – Abandoned Building In Mono
5. Max/Ernst – 7Klick1
5. Steevio – Ty (Deep Mix)
6. Furthr – Enta (enypnion)
7. DJ Qu – Times Like This
8. Black Jazz Consortium – Be And Not Know Why (feat. Christina Wheeler)
9. STL – Paku Paku
10. Jason Fine – Conical
11. Delroy Edwards – 4 Club Use Only
12. Ra. H – Spacepops
13. Gherkin Jerks – Midi Beats
14. Vakula – 41600
15. Delano Smith – Invitation Only (Reconstructed by Tobias.)
16. M-Core – Be Gene
17. Parallel 9 – Dominus
18. Echoplex – Soleil
19. tvhosten – Swinger EP
20. Acid Jesus – Radium
21. Lucy – Finegan (Pariah Rmx)
22. MLZ – One State
23. Jeroen – Axis
24. D5 – Run
25. Mark Ambrose – Bellringers
26. Phuture – Rise From Your Grave
27. Dream 2 Science – Dream 2 Science

Efdemin: FACT mix 371
Efdemin

Real Scenes: Johannesburg (Resident Advisor)

Der große mp3-Laden hat kürzlich Real Scenes: Johannesburg von Resident Advisor in seine Liste der zehn besten Housemusic Dokus aufgenommen. Diese 20min-Doku fehlte hier noch und jetzt träume ich vom Sommer.

httpv://www.youtube.com/watch?v=Ykt2f6o7-e8

Levon Vincent – Rainstorm II (Novel Sound 8)

Wer kauft den eigentlich momentan die ganzen Platten weg? Bestes Beispiel ist die aktuelle Levon Vincent auf Novel Sound 08. Da ist man mal zwei Tage unterwegs und kann gar nicht richtig aufpassen und schon waren die Copys größtenteils wieder out of stock. Unglaublich, das geht schneller als das menschliche Auge gucken kann. Ich hab dennoch noch eine ergattert und Rainstorm II macht auch wirklich viel Freude:

httpv://www.youtube.com/watch?v=aoXd1pgdids

Chicagodeep Beatdown Session #2

Victor Aguinaga kommt aus Chicago und ihr findet ihn als Chicagodeep auf Soundcloud. Dort ist am Wochenende seine Chicagodeep Beatdown Session #2 in meinem Dashboard aufgetaucht und die will ich an dieser Stelle gleich mal so weiter empfehlen. Ein wirklich schöner, entspannter Mix!

Studio r° Tracklist 04.02.2013

monday edition studio r tracklist

Tracklist – Monday Edition im Studio r° (04.02.2013)

Theo Parrish – I Am These Roots (Trendsetters Mix)
RVDS – Arabian Moon Tape A-Side
Shoc Corridor – Artificial Horizon
Marcellis – Workshop 16A
Losoul – Sunbeams And The Rain
The Mole – Now I Understand
Fit feat. Gunnar Wendel – Roll Out
Christopher Rau – In The Water
Mike Grant – The Struggle Of My People (Mr. G’s There’s Hope Mix)
Jackmate feat. Asvajit – Waran Dub
Risksoundsystem – Tsiy (Kerri Chandler Instrumental)
Pleasure Dome – 6 Min. Of Dreaming
Pépé Bradock – Intriguing Feathered Creature
Ike Release – Phazzled
Donnie Tempo – TCB
DJ Duke – Trent
XDB – Cielop
Basic Channel – Quadrant Dub II

Heute: Monday Edition live im Studio r°!

monday edition @ chaiselounge halleHeute Abend 20 Uhr geht’s los: Monday Edition live im Studio r°! Ich weiß noch gar nicht genau, worauf ich mich hier eingelassen habe und hoffe, ihr helft mir ein bisschen im Chat. Wir senden aus dem frisch umgebauten Studio r°, alles neu, alles live. Das wird spannend, oder auch nicht.

Es wird jedenfalls um Musik gehen, um Klangexperimente mit mir als Pausenclown und Chat. Ich nehme heute ein paar neue / alte Platten mit und mein altes Tapedeck. Den Chat schalte ich hier noch online. Bis später!

Sven Marquardt im Dschungelfunk Interview

Sonntag, ein herrlicher Tag für die Panorama Bar oder für ein Kaffekränzchen mit Sven Marquardt – weithin bekannt als Lieblingsclub-Türsteher und seit einiger Zeit auch wieder als Fotograf. Im Interview bei Dschungelfunk hören wir deshalb auch nicht „Wer gehört zu euch?“ sondern den Fotografen Sven Marquardt über Subkultur, seine Arbeit, sein Leben vor dem Mauerfall und heute. Manchmal ist das wirklich ein bisschen romantisch und ein Interview mit Happy End. Seine Bilder könnt ihr momentan im Treppenhaus zur Panorama Bar sehen, in seinen Bildbänden sowie auf seiner Website.